LENZUOLA, SAMPLERS A PUNTO ANTICO

 
 
35,00 €
Artikelnummer: 627
Giuliana Buonpadre
LENZUOLA, SAMPLERS A PUNTO ANTICO
Verona (I) 2011, 76 S., 23,5×30 cm, broschiert
Text: italienisch, französisch und englisch
 
 
Giuliana Buonpadre veröffentlicht in diesem Buch Muster, die bei "Italia Invita" in verschiedenen Jahren ausgestellt waren. Die Entwürfe stammen von ihr, zwei ihrer Meisterschülerinnen haben die Arbeiten gestickt.

Es sind bestickte Betttücher und Kopfkissenbezüge, auf feinstem Zählleinen, gearbeitet (15 bis 19 Fäden pro cm). In Italien, so schreibt die Autorin, besteht auch heute noch Nachfrage nach solchen Vorlagen, die auch wirklich gestickt werden, um den Töchtern wertvolle Stickereien weitervererben zu können.

Im Vergleich mit "Punto Antico in Veneto" (Bestellnummer 626) liegt das Hauptaugenmerk hier auf den Reticella-Motiven, die der Punto Antico-Stickerei ja ihren besonderen Reiz verleihen.

Reichhaltige, übersichtliche Vorlagen zum Nachsticken. Die hier vorkommenden Stiche und Reticella-Füllungen werden in dem Buch erklärt, Vorkenntnisse  werden nicht vorausgesetzt.