IL QUINTO LIBRO DEL PUNTO ANTICO

 
 
47,00 €
Artikelnummer: 655
Bruna Gubbini
IL QUINTO LIBRO DEL PUNTO ANTICO
San Giovanni in Persiceto (I) 2009, 130 S., 29,7×21 cm, broschiert
Text: italienisch, englisch
 
 
Dies ist der fünfte Band der beliebten Serie. Zwar geht es immer um Punto Antico, doch hat jeder der fünf Bände seinen eigenen Charakter. Wie in den anderen Bänden auch, werden zu Beginn ein oder mehrere Elemente neu ausführlich dargestellt. Diesmal sind es Blüten und Blätter im Satinstich, kombiniert mit Wickelstichen ("bullion-knots"), Motive, die man auch einzeln mal zur Verzierung eines Kissens, einer Tasche o.ä. verwenden kann. Außerdem genähte Knöpfe, Troddeln sowie mit den verschiedensten Feinheiten dekorierte Doppeldurchbruch-Netze.

Es folgt der Musterteil mit den luxuriös dekorierten beeindruckenden Arbeiten, darunter wiederum vielerlei für die feine Tafel sowie Taschen und Täschchen, oft mit sehr guten Detailabbildungen der Stickereien. Ein gelungener Entwurf, der zum Nacharbeiten reizt, ist ein Sampler mit 28 verschiedenen kleinen Blumenmotiven, gestickt auf weißes Zählleinen, (15 Fäden/cm in verschiedenen Hellblautönen). Das scheint nicht zu schwierig zu sein, dauert aber seine Zeit und fordert viel Geduld.

Im Anhang finden sich die Muster auf Zählkaropapier zum Nacharbeiten.

Wie wir es aus der Serie kennen, auch hier sehr deutliche Fotos und eine durchweg ansprechende Aufmachung.