FIANDRA A TRE PAIA

 
 
29,00 €
Artikelnummer: 1240
Diana Dussi
FIANDRA A TRE PAIA
Gammelby (D), 2019, 64 S., 27 × 21 cm, broschiert
Text: italienisch, deutsch, englisch
 
 

Bei der Fiandra a tre paia handelt es sich um eine filigrane Bänderspitze mit vielen Kurven, Häkelstellen und Picots, die – wie der Name schon sagt – mit nur drei Paaren geklöppelt wird. Sie ist in der italienischen Provinz Friuli Venezia Giulia verbreitet.


Das Buch stellt uns diese Spitzenart ausführlich vor. Daher folgt auf einen kurzen Einführungsteil eine Übungsspitze, in der alle Besonderheiten am konkreten Beispiel mit Text sowie Schritt-für-Schritt-Abbildungen eingehend erläutert und eingeübt werden.


Der abschließende Musterteil umfasst 12 Muster. Die Autorin weicht hier von der traditionellen Verwendung der Spitze ab, führt sie farbig aus und kombiniert sie oft mit Bändchen anderer Klöppeltechniken, mit Form­schlägen und Flechterblüten.


Inspiration für die Entwürfe findet sie häufig in der Natur (Herbstbaum, Blätter, Pilze), es sind jedoch auch Schmuckstücke sowie abstrakte Applikationen und Taschentuchverzierungen enthalten.


Mit Hilfe des Buches kann sich jeder in diese Spitzentechnik einarbeiten und dann mit wenigen Paaren rasch eine dekorative Spitze herstellen. Auf diese Weise wird die Fiandra a tre paia sicherlich viele neue Anhänger auch außerhalb von Italien erobern.


Erscheint voraussichtlich im März. Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen.