GEKLÖPPELTER SCHMUCK AUS METALLFÄDEN

 
 
38,00 €
Artikelnummer: 1128
Martina Wolter-Kampmann
GEKLÖPPELTER SCHMUCK AUS METALLFÄDEN
Wickede (D) 2018, 104 S., 22 × 24 cm, gebunden
Text: deutsch und englisch
 
 
Martina Wolter-Kampmann hat sich ausführlich mit Metallklöppelspitze und deren Herstellung beschäftigt und präsentiert uns hier die Schmuckstücke, die sie darauf aufbauend entworfen hat.

Geklöppelt wird hier hauptsächlich mit Gespinsten (textile Seele, um die eine dünne Metallfolie gewunden ist) und natürlich gibt es im Buch ausführliche Erläuterungen zu dem nicht ganz gewöhnlichen Klöppelmaterial. Auch bei der Klöppeltechnik gibt es ein paar Besonderheiten, auf die eingegangen wird. So hat die Autorin z.B. Außenkanten für die Armbänder entwickelt, die nicht der traditionellen Metallklöppelspitze entsprechen, jedoch funktional, dekorativ und haltbar sind.

Im Buch finden sich 11 Muster für Armbänder, 4 für Colliers, 5 für Broschen und ein Muster, das als Pendant und als Ohrring verwendet werden kann. Für die Muster gibt es jeweils Materialangaben, eine kurze Anleitung, Arbeitszeichnungen und eine Menge Tipps und Hinweise. Das Beste sind aber die wunderschönen, teilweise vergrößerten Abbildungen der fertigen Schmuckstücke.

Die Klöppelbriefe befinden sich am Ende des Buches, gefolgt von Bezugsquellen für das Material, die Verschlüsse etc.